Freitag, 27.März 2020

20:00 Uhr (MEZ/Deutsche Zeit)– Zoomkonferenz

 Astrologischer Lagebericht für April 2020

 

Wir schauen die kommenden Konstellationen an und besprechen die aktuelle Lage ...

 

- Neumondhoroskop 24.März 2020

- Vollmondhoroskop 8.April 2020

- Horoskop Deutsches Reich

- Horoskop BRD (Teilsouveränität)

-  Horoskop USA

- Horoskop Einführung D-Mark 1948

- Horoskop - Euro-Buchgeld

u.a.

…. 

 

Dauer des Abends max. 2,5 Stunden.

 

20:00 Uhr (MEZ)– Zoomkonferenz

Teilnahme für diesen Abend: 20 Euro oder Spende nach Möglichkeit

(inklusive Aufzeichnung für die Teilnehmer -  Nichtteilnehmer können die Aufzeichnung erwerben)

 

Alle Webinare über
www.zoom.us
(www.zoom.us aufrufen, dann "Meeting beitreten", dann ID eingeben)
Wer erscheint, hat gebucht - Kontonummer wird dann eingeblendet oder mit der Aufzeichnung zugemailt.

  

 


Webinar 

Donnerstag, 12.März - 20:30 Uhr

 

2.Astrologischer Entdeckerabend

 

Der Abend entsteht aus den aktuellen Fragen und den eingeschickten Horoskopen (bitte, wenn möglich 1-2 Tage vorher) der Teilnehmer. 

 

Jede Frage ist erlaubt. 

 

In Kürze mehr dazu - hier.

 

Dauer des Webinars max.  zweieinhalb Stunden. 

 

ACHTUNG, besondere Anfangszeit - 20:30 Uhr - MEZ

Webinar über www.zoom.us

Meeting - ID: 776-371-7956

Wer erscheint, hat den Abend gebucht. 

 

 

PREIS - 35 Euro.

 

Das Webinar wird aufgezeichnet und den Teilnehmern am nächsten Tag zugesandt.

(Nichtteilnehmer können die Aufzeichnung nach einer gewissen Zeit der Bearbeitung später auch erwerben - die Live Teilnehmer werden in diesem Video NICHT zu sehen oder zu hören sein, sie bleiben also anonym.)

 

Bei Interesse bitte per Mail anmelden.

ask.the.astrology@gmail.com

Alles weitere dann per Mail. Teilnehmerzahl ist begrenzt! 

 

Alle Webinare über
www.zoom.us

 

1.Heldenreisen-Coaching

4 Webinar-Abende - 10./16./23./30.März 2020,

jeweils 19 Uhr MEZ

 

 

Achtung: kostenfreier Info-Abend zum Webinar am Dienstag, 3.März und am Sonntag, dem 8.März jeweils um 20 Uhr MEZ - über Zoom-Meeting!

 

www.zoom.us

dann 

"Zoom-Meeting beitreten"

Diese Nummer eingeben: 7763717956

 

Im Heldenreisen-Coaching arbeiten wir uns einmal durch alle Etappen und Phasen jeder bzw. jeglicher Heldenreise bzw. Entwicklung und heben damit das gesamte zwar verborgene, aber uns alle lenkende Skript aus dem Dunkel des Unbewußten ins Licht des Bewußtseins.

Egal, wo jeder einzelne Teilnehmer im Moment in seinem Leben steht, in irgendeiner (aktuellen) Heldenreise/Entwicklung steckt er drin – oder vielleicht auch fest. Die kann alle Lebensbereiche betreffen - Beziehung, Geschäft, Beruf, Projekte.

Die aktuelle Situation kann (muß nicht) in das Webinar eingebracht werden, so daß jeder Teilnehmer dann selbst nachvollziehen kann, was gerade ansteht innerhalb seiner/ihrer konkreten Entwicklung in einem Lebensbereich, was als Nächstes kommt, welche Aufgaben und Herausforderungen das aktuelle „Reisegeschehen“ bereit hält und wie man damit umgeht. 

 

Zugleich ist das erlangte Wissen auch anwendbar für die Beratung Anderer - Klienten, Freunde, Familie. 

 

Wir gehen an den vier Abenden des Coachings ausführlich durch die vier großen Abschnitte einer jeden Entwicklung:

1) Das Verlassen der alten Welt (alte oder aktuelle Verhältnisse)

2) Der Weg durch das neue Land (neue Ufer bzw. neue Verhältnisse)

3) Das Bergen des Goldes (freisetzen eigener, einzigartiger Potenziale, Möglichkeiten, Fähigkeiten)

4) Das Teilen des Schatzes (Schritte in die Begegnung, Kooperation oder auch in eine kleinere oder größere Öffentlichkeit,)

 

An jedem einzelnen Abend schauen wir uns sowohl die einzelnen Etappen das aktuellen Reise-Abschnittes an, als auch die kleineren, ganz konkreten Phasen der Etappen.

Wir besprechen im Detail die enthaltenen Aufgaben, Herausforderungen, Fallstricke, Notwendigkeiten und evtl. auch Rollenmodelle, welche von den einzelnen Etappen zur Verfügung gestellt werden (Rollenmodelle ein wenig unter Vorbehalt, weil dies der Zeitrahmen dies vielleicht nicht zuläßt).

Des weiteren werden wir uns auch ansehen, wie man ein aktuelles Skriptgeschehen anhand einer einfachen Graphik, die mein Bruder entwickelt hat, sehr präzise vermittels Intuition und Kinesiologie „lesen“ kann. Dies sowohl für sich selbst als auch - wie gesagt - für Andere – also z.B. Freunde, Bekannte oder Klienten.

Wir werden, wenn es die Zeit zuläßt, auch über den Umgang mit und die Vorbereitung auf die sich anbahnenden äußeren Entwicklungen aus der Sicht des Skripts schauen. Was ist zu tun? Wie kann der Einzelne alleine oder im Schwarm mit den Entwicklungen umgehen. Dabei geht es dann um äußere und innere Verhaltensmöglichkeiten.

 

Hinweis:

Dieses Coaching wird zunächst nur einmal angeboten und ist als abgeschlossenes Event zu verstehen.

 

Der Preis ist ein Einführungs-Preis und gilt zunächst nur für dieses erste Heldenreisen-Coaching. Das Coaching wird etwas später ein zweites mal oder auch regelmäßig angeboten werden – jedoch ist die Terminlage dafür noch unklar.

 

Die Teilnehmer des Coachings haben die Möglichkeit, zusätzliche Einzelberatungen zu Sonderkonditionen zu buchen.

 

Preis:

Frühbucher-Preis: 240 Euro - (Kontoeingang des Geldes bis 6. März)

Normaler Preis: 280 Euro (Kontoeingang vor dem Webinar-Beginn)

 

Jeder der 4 Abende dauert in der Regel ca. 3 Stunden. Bei Notwendigkeit bzw. Bedarf der Teilnehmer kann ein Abend aber auch bis 4 Stunden dauern – mit Pausen natürlich.

 

Teilnahme am Heldenreisen-Coaching: 

die Teilnahme ist gesichert und verbindlich, sobald die Webinargebühr auf dem Konto eingegangen ist.

Vorbereitende Lektüre - Buch "Das unsichtbare Skript all unserer Heldenreisen"

 

Bei Interesse bitte per Mail anmelden oder nachfragen.

ask.the.astrology@gmail.com

Alles weitere dann per Mail. Teilnehmerzahl ist begrenzt! 

 

Alle Webinare über
www.zoom.us

 


 

 

Vergangene Webinare!

 

 


 Donnerstag, 20.2.2020

(Achtung! Spezielle Anfangszeit! Siehe unten!)

 

Von Mir zu Dir zum Wir und zurück

 

 oder

 

 Die Kunst der Balance – die Waage und das siebte Haus

 

Wir reden an diesem Abend über die Waage und das siebte Haus. Sowohl Waage als auch das siebte Haus stellen aus der Sicht des Einzelnen den Bereich dar, in dem unsere Begegnungen im Wesentlichen stattfinden.

 

Waage als auch siebtes entsprechen auch der X.Etappe des „unsichtbaren Skripts der Heldenreise“, in welcher es darum geht, daß man ohne Kooperation nicht weiter kommt auf seinem Weg.

 

Man muß zu einem Agreement finden und eine Balance der Interessenlagen herstellen und dann die Interessen des Gegenüber genauso im Auge zu haben wie die eigenen.

 

Im weiteren Verlauf der Waage geht es dann auch durchaus auch darum, diverse Interessen Anderer als eine Art „Manager“ auszubalancieren bis hin zu Themen der Repräsentanz auf hohen Positionen in der Öffentlichkeit im letzten Bereich der Waage.

 

Anhand einiger Beispielhoroskope werden wir die Möglichkeit oder die Schwierigkeit eigener und „fremder“ „Beziehungsfähigkeit“ betrachten. Das heißt, wir werden über das siebte Haus als „Herausforderung“ sprechen, über welche wir alle uns gerne ab und zu aufregen und zwar insbesondere dann, wenn Partner oder Gegner die Freundlichkeit haben, sich so zu verhalten, wie es ihnen unser eigenes siebtes Haus „vorschreibt“ …

 

Um ein wenig konkreter zu erfassen, was für uns vorstellen können, was uns das siebte Haus so bietet, werden wir versuchen, so viele Tierkreiszeichen als die Zeit erlaubt, im siebten Haus zu betrachten. Hier noch ein paar Stichpunkte für den Abend ...

 

 

  • Das siebente Haus als Empfangsstation dessen, was zu uns gehört, aber was wir meinen bei uns nicht finden

  • Das siebente Haus als Schwelle, über die wir unsere „Errungenschaften“ einbringen in die Begegnung

  • Die Tierkreiszeichen am 7.Haus eines Horoskops

  • die Planeten im siebenten Haus und die Planeten, die zum Tierkreiszeichen am siebenten Haus gehören

  • die Verknüpfung zweier Horoskope – die Aspektverbindungen insbesondere von Sonne und Mond sowie Mars und Venus

  • Beziehung in der Stundenastrologie

  • Beziehung und Heldenreisenastrologie

  • Rhythmen und Beziehungen – ausgehend vom 7.Haus

  • die Drehung des Horoskops = das siebte Haus ist das erste des Partners und umgedreht 

Fragen können jederzeit gestellt werden. Jedoch bitte keine Individualhoroskope zusenden. Dies ist geplant für die „Astrologischen Entdecker-Abende“, die ich in Zukunft bestrebt bin, einmal im Monat anzubieten. 

  

Dauer des Webinars max. zweieinhalb Stunden. 

 

ACHTUNG, besondere Anfangszeit - 20:35 Uhr - MEZ

 

PREIS - 35 Euro.

 

Das Webinar wird aufgezeichnet und den Teilnehmern am nächsten Tag zugesandt.

 

(Nichtteilnehmer können die Aufzeichnung nach einer gewissen Zeit der Bearbeitung später auch erwerben - die Live Teilnehmer werden in diesem Video NICHT zu sehen oder zu hören sein, sie bleiben also anonym.)

 

Bei Interesse bitte per Mail anmelden.

 

ask.the.astrology@gmail.com

 

Alles weitere dann per Mail. Kurzes Telefonat für neue Teilnehmer vorab möglich, wenn Sie Fragen haben. 

 

Teilnehmerzahl ist begrenzt! 

  

Alle Webinare über
www.zoom.us

 



 Termin steht noch nicht fest!

 

(Achtung, hier auch wieder ungewöhnliche Anfangszeit! Siehe unten.)

 

"Laßt mich den Löwen auch noch spielen!“

(Shakespeare)

 

oder

 

Über die Notwendigkeit das eigene Anderssein aus der Besenkammer zu holen und sein Königreich zu errichten!

 

In diesem Webinar schauen wir die verschiedenen Standorte der SONNE und das Thema des letzten Drittels Löwe an.

 

„Hä? Was hat das mit mir zu tun?“, wird jetzt vielleicht mancher denken. Nun, jeder hat ein fünftes Haus hat, in dem es ein letztes Drittel gibt. Und dort steht auch ein Thron, auf dem, meistens recht verstaubt, eine Krone liegt – wie bei fast allen von uns. Aber davon mal ganz abgesehen:

 

Jeder von uns hat eine Sonne in seinem Horoskop, wo auch immer .... 

  

Wir reden diesen Abend über die Notwendigkeit, nach unseren Kronen zu suchen, damit wir unsere kleinen oder großen Königreiche gründen können und zwar dies in Nischen, die kein Anderer ausser uns besetzen kann - weil diese Nischen erst durch uns entstehen.

 

Wir reden an diesem Abend über die Kraft der eigenen Identität und der eigenen Urwurzeln und die Möglichkeit aus diesen Wurzeln einen Baum wachsen zu lassen - oder auch nicht. 

 

Keiner hat uns bei der Geburt versprochen, daß es immer leicht wird – aber zwischendurch darf die Heldenreise, auf der wir alle uns befinden ja auch ein wenig Spaß machen.

 

Wir reden generell über die Bedeutung der Sonne im Horoskop - sei es jetzt ein Geburtshoroskop, ein Ereignishoroskop, ein Stundenhoroskop.

 

Die Sonne bringt es an den Tag! Da, wo die Sonne ist, ist die Party! Da, wo die Sonne ist, ist das Zentrum des Geschehens. 

 

Und wie immer, ist auch dieser Abend ein bißchen Anstiftung zum Aufbrechen, auch der Widder nicht direkt Thema des Abends sein wird 

:-)

 

 

Dauer des Webinars max. zweieinhalb Stunden. 

 

ACHTUNG, Anfangszeit -XXX - MEZ

 

PREIS - XX Euro.

 

Das Webinar wird aufgezeichnet und den Teilnehmern am nächsten Tag zugesandt.

 

(Nichtteilnehmer können die Aufzeichnung nach einer gewissen Zeit der Bearbeitung später auch erwerben - die Live Teilnehmer werden in diesem Video NICHT zu sehen oder zu hören sein, sie bleiben also anonym.)

 

Bei Interesse bitte per Mail anmelden.

 

ask.the.astrology@gmail.com

 

Alles weitere dann per Mail. Kurzes Telefonat für neue Teilnehmer vorab möglich, wenn Sie Fragen haben. 

 

Teilnehmerzahl ist begrenzt! 

  

Alle Webinare über
www.zoom.us

ÄLTERE WEBINARE


 

Datum:  Donnerstag, 2.Januar 2020

19:00 Uhr (MEZ)– Zoomkonferenz

 Astrologischer Lagebericht 2020

oder

"Ist es auch Wahnsinn, so hat es doch Methode"

Shakespeare 

 

1778 hat der Pluto als Regisseur und Hintergrund-Steuermann des Zeitgeistes den Steinbock das letzte mal verlassen und ist dem Ruf des Abenteuers in eine Heldenreise (einmal durch den Tierkreis) gefolgt.

1783 ist er dann über 10 Grad Wassermann gelaufen und damit in die zweite Phase der II.Etappe der Heldenreise eingetreten - in die französische Revolution, die sich dann mit ihren Inhalten über ganz Europa ausgedehnt hat. Frankreich scheint die Aufgabe des Vorreiters wieder zu übernehmen ... 

Wer sehen kann, der möge sehen , wer hören kann, der möge hören, wer lesen kann, der möge lesen - nur bitte nicht in die offiziellen Medien, denn die produzieren eine Trumanshow.

Die Geburt von etwas Neuem rückt immer grummelnder heran, das Dahinscheiden des Alten springt uns aus allen Ecken entgegen, so wie der Pluto durch die Endphase einer altern Ordnung (Ende Steinbock) und dem Saturn entgegen läuft.

Im Pluto hat sich alles, versammelt, was Menschheit so auslassen konnte währendes der letzten Heldenreise des Pluto einmal durch den Tierkreis und das möchte jetzt natürlich, bevor wieder alles endet, noch auf Biegen und Brechen Gestalt annehmen und dazu muß es, da die Menschheit, als identifizierte Gutmenschen, die nichts Dunkles in sich sehen wollen, ihm keine andere Möglichkeit läßt...

Doch es gibt immer Wege und Nischen, die uns sicher durch die Turbulenzen der Endzeit hindurch führen werden - auch diesmal wieder.

 

Wir sprechen an diesem Abend über Welt und Schattenwelten (Spiegelpunkte), Weltgeschehen, Konstellationen und Aussichten mit dem Werkzeug der Astrologie ....

  

Dauer des Abends max. 3 Stunden.

 

19:00 Uhr (MEZ)– Zoomkonferenz

Teilnahme je Abend: 25 Euro

(inklusive Aufzeichnung für die Teilnehmer -  Nichtteilnehmer können die Aufzeichnung für 25 Euro erwerben)

 

Alle Webinare über
www.zoom.us

  


 

Datum:   Sonntag, 5.Januar 2020

19:00 Uhr (MEZ)– Zoomkonferenz

 

 1.Astrologischer "Trainings-Abend"

Horoskope, die Teilnehmer einbringen sind willkommen

 

An diesem Abend, der nach aktueller Planung regelmäßig stattfinden wird (z.B. immer am Sonntagabend (MEZ , ist es möglich jederzeit einzusteigen.

Es geht um das Lesen, Übersetzen, Deuten von Horoskopen welche von Teilnehmern für diesen Abend eingebracht werden. Seien dies Horoskope, die sie selbst betreffen, also Radix, Ereignishoroskope, Fragehoroskope/Stundenhoroskope oder auch auch Horoskope, die sie interessieren - z.B. Familie, öffentliche Persönlichkeiten, Ereignisse, Projekte, Firmen oder Firmengründungen, Institutionen, Staaten usw. 

 

Die Horoskope bitte drei Tage vor dem Webinar zumailen, damit ich mich vorbereiten kann.

 

Dauer des Abends max. 2,5 Stunden.

 

19:00 Uhr (MEZ)– Zoomkonferenz

Teilnahme je Abend: 30 Euro

(inklusive Aufzeichnung für die Teilnehmer -  Nichtteilnehmer können die Aufzeichnung für 25 Euro erwerben)

 

Alle Webinare über
www.zoom.us

  

 


 

Datum:  Donnerstag, 9.Januar 2020

19:00 Uhr (MEZ)– Zoomkonferenz

 

"Das magische Werkzeug Stundenastrologie"

 

1. Webinar zum Thema

 

"Das Finden der richtigen Stellvertreter (Signifikatoren)"

 

Dieses Webinar ist der Einstieg in die faszinierende Welt der Stundenastrologie, welche die wahrscheinlich ursprünglichste Form der Astrologie darstellt, sozusagen die Wurzel der Wurzel der Wurzel des Ganzen - denn früher wurde kaum registriert, wer genau wann geboren wurde - wozu auch! Da wir, jeder Zeitpunkt und überhaupt alles, was existiert, Teil eines Gesamten, eines Hologramms sind, muß doch alles auch in jedem einzelnen Augenblick, in jedem Raum, in jedem Ereignis enthalten sein. Und so ist es auch. Ein Horoskop, gestellt auf den Zeitpunkt einer Frage, enthält alle Antworten und noch viel mehr.

Über Jahrhunderte haben sich zur Befragung von Horoskopen Regeln und Methoden entwickelt, die immer mehr verfeinert wurden. Es gibt einfache Schritte, mit denen man starten kann und mit denen man schon viel aussagen kann und es wird komplexer, je tiefer man einsteigt. 

Es geht nicht nur darum, ein paar Regeln zu lernen, man muß auch sehen lernen, Symbolsprache, Bildwelten verstehen lernen - da ist ein bischen Übung vonnöten, aber der Einsatz lohnt sich, je länger man dabei bleibt.

Und es lohnt sich auch, manche Regel zu hinterfragen und wieder völlig naiv zu schauen, was man vor sich hat, denn Regeln sind nur Ableitungen, also Schlußfolgerungen von beobachtetem Geschehen und da kann sich auch manche subjektive Unschärfe eingeschlichen haben - davon abgesehen: manches findet man auch von Buch zu Buch wiedergekäut und unhinterfragt wieder, wie zum Beispiel der Quatsch (sorry an alle, die der Regel folgen), daß eine Frage zu spät kommt oder ein Horoskop nicht deutbar ist, wenn der Aszendent in denn letzten Graden eines Tierkreiszeichens liegt oder daß ein Horoskop eine Frage nicht widerspiegelt - wie kann denn etwas in einem vollkommenen Kosmos zu spät sein oder nicht im Augenblick gespiegelt werden …. ?

Lange Rede gar kein Sinn - in diesem Webinar springen wir ins Wasser und werden anhand einiger erster Beispiel einfach beginnen, schwimmen zu lernen bezüglich der Befragung eines Augenblicks mit dem Wunsch Antworten, Hinweise, Hilfe zu erhalten ...

 

Zu diesem faszinierenden Thema wird es zunächst drei Webinare geben.

 

Jeder Abend kann jedoch auch einzeln gebucht werden - Dauer des Abends max. 2,5 Stunden.

 

 

Teilnahme je Abend: 35 Euro

(inklusive Aufzeichnung für die Teilnehmer -  Nichtteilnehmer können die Aufzeichnung für 25 Euro erwerben)

 

Alle Webinare über
www.zoom.us

 

 

Datum:   Sonntag, 12.Januar 2020

19:00 Uhr (MEZ)– Zoomkonferenz

  2.Astrologischer "Trainings-Abend"

Horoskope, die Teilnehmer einbringen sind willkommen

 

An diesem Abend, der nach aktueller Planung regelmäßig stattfinden wird (z.B. immer am Sonntagabend (MEZ , ist es möglich jederzeit einzusteigen.

Es geht um das Lesen, Übersetzen, Deuten von Horoskopen - welche von Teilnehmern für diesen Abend eingebracht werden. Seien dies Horoskope, die sie selbst betreffen, also Radix, Ereignishoroskope, Stundenhoroskope/Fragehoroskope oder auch auch Horoskope, die sie interessieren - z.B. Familie, öffentliche Persönlichkeiten, Ereignisse, Projekte, Firmen oder Firmengründungen, Institutionen, Staaten usw. 

 

Die Horoskope bitte drei Tage vor dem Webinar zumailen, damit ich mich vorbereiten kann.

 

Dauer des Abends max. 2,5 Stunden.

 

19:00 Uhr (MEZ)– Zoomkonferenz

Teilnahme je Abend: 30 Euro

(inklusive Aufzeichnung für die Teilnehmer -  Nichtteilnehmer können die Aufzeichnung für 25 Euro erwerben)

 

Alle Webinare über
www.zoom.us

  

 

 


 

 

Webinare für die der Termin noch nicht festliegt folgen ab jetzt ...

 

 


    

"Die Planetenheilungsreisen - No.2"

 

Uranus - Umbruch

oder wie es im Film heißt

"Der Ruf des Abenteuers"

 

Aus der Perspektive des unsichtbaren Skripts der Heldenreise, von der wir auch hier ausgehen, und welches wir als Matrix hinter den Tierkreis legen, werden wir in dieser Webinar-Reihe nun fortfahren (nach dem Spezial-Seminar zum Pluto), mit ALLEN Planeten-Prinzipien (in uns) heilend und harmonisierend zu arbeiten.

 Dazu werden wir an jedem Abend dieser Webinar-Reihe für jeden einzelnen Teilnehmer kurz dessen jeweiligen Planeten und seine Themenlage (Tierkreiszeichenstand/Tierkreisgrad, Konstellationen, Hausstand) betrachten.

Anschließend werden wir gemeinsam eine Reise zu dem jeweiligen Planeten machen und mit diesem kommunizieren, ihn befragen, ihn wahrnehmen und ihm die Tür zum heil werden (in uns) öffnen.

Dazu verknüpfen wir die Prinzipien des unsichtbaren Skripts der Heldenreise mit den sehr wirksamen und konkreten Ansätzen des energetischen Heilers Hartmut Lohmann - den Wirksätzen des Steinbock, denn: Im Anfang war das Wort.

 

An diesem zweiten Abend beschäftigen wir uns nun mit dem Wassermann und dem dazu gehörenden Planeten URANUS, der im unsichtbaren Skript der Heldenreise immer einen Umbruch verkörpert bzw. den Impuls, die aktuellen Verhältnisse („Alte Welt“) und damit auch die alten inneren Verhältnisse und Maße zu verändern oder zu verlassen.

Wieviel Mut haben wir, bestehende äußere Verhältnisse und entsprechende innere Maße infrage zu stellen, dem Ruf des Abenteuers (einer Entwicklungsreise/Heldenreise) nachzugeben oder ihm zu folgen?

Was steht dem entgegen? Welche Herausforderungen und/oder Widerstände gibt es in uns, entsprechend der Uranuslage in unserem Horoskop bzw. den Themen des 11.Hauses?

 

Wir sprechen an diesem Abend NICHT über die drei Phasen die jeder Etappe/jedem Tierkreiszeichen, also auch dem Wassermann innewohnen, dafür gibt es eigene Webinare.

 

Nein, am heutigen Abend geht es vor allem um zu Kontakt bzw. den Zugang die Kommunikation mit dem Herrscher einer Reiseetappe, eines Tierkreiszeichens, mit dem Prinzip oder Wesen, welches durch den entsprechenden Planeten verkörpert wird.

 

Durch die gemeinsame Arbeit an diesem Abend und das morphogenetische Feld, welches sich am jeweiligen Abend durch die Teilnehmer und die gemeinsame Planetenreise aufbaut, verstärkt sich die Arbeit des Einzelnen und die Wirkung in ihm – insbesondere, da wir am Ende jeder Planetenreise noch die Schwarmintelligenz-Prinzipien anwenden werden, nämlich das gegenseitige unterstützen des Prozesses jedes Einzelnen …

  

Jeder Planetenheilungs-Abend kann einzeln gebucht werden - Dauer des Planetenheilungs-Abends ca. 3 Stunden.

 

Datum:  Datum steht noch nicht fest

19:00 Uhr (MEZ)– Zoomkonferenz

Teilnahme je Abend: 49 Euro

(inklusive Aufzeichnung für die Teilnehmer -  Nichtteilnehmer können die Aufzeichnung für 25 Euro erwerben)

 

Alle Webinare über
www.zoom.us
Achtung: Es wäre sinnvoll für Teilnehmende, vorher ihre Horoskopdaten zu übermitteln, weil ich dann einen Blick auf den entsprechenden Planeten und eine "Situation" werden kann (ist aber nicht zwingend für Teilnahme).

 

 


   

"Die Planetenheilungsreise - No.3"

 

 

Fisch/Neptun - Neue Vision

oder auch

Die Idee einer neuen (Entwicklungs-) Reise

 

Aus der Perspektive des unsichtbaren Skripts der Heldenreise, von der wir auch hier ausgehen, und welche wir als Matrix hinter den Tierkreis legen, werden wir in dieser Webinar-Reihe nun fortfahren (nach dem Spezial-Seminar zum Pluto), mit ALLEN Planeten-Prinzipien (in uns) heilend und harmonisierend zu arbeiten.

Dazu werden wir an jedem Abend dieser Webinar-Reihe für jeden einzelnen Teilnehmer kurz dessen jeweiligen Planeten und seine Themenlage (Tierkreiszeichenstand/Tierkreisgrad, Konstellationen, Hausstand) betrachten.

Anschließend werden wir gemeinsam eine Reise zu dem jeweiligen Planeten machen und mit diesem kommunizieren, ihn befragen, ihn wahrnehmen und ihm die Tür zum heil werden (in uns) öffnen.

Dazu verknüpfen wir die Prinzipien des unsichtbaren Skripts der Heldenreise mit den wirksamen und konkreten Ansätzen des energetischen Heilers Hartmut Lohmann - den Wirksätzen des Steinbock, denn: Im Anfang war das Wort.

 

An diesem dritten Abend beschäftigen wir uns nun mit dem FISCH und dem dazu gehörenden Planeten NEPTUN, der im unsichtbaren Skript der Heldenreise immer das komplette Loslassen alter Ufer bzw. dem, was von alten Ufern noch übrig ist nachdem man die Etappe des Wassermann durchlaufen hat.

 

Wieviel Vertrauen haben wir, das letzte Festhalten an alten Ufern aufzugeben? Was folgt nach dem Loslassen? Chaos? Uferlosigkeit? Kein Boden unter den Füßen? Kein Land in Sicht? Schwimmen im Nebel? Kein Perspektive oder Richtung? Handlungsschwäche?

 

So ungefähr könnte man beschreiben, was in der ersten Phase des Fisch oft vonstatten geht - abhängig davon, wie sehr man von alten Verhältnissen nicht loslassen kann, was meistens heißt "nicht loslassen will" und wieviel von alten Verhältnissen noch unbewußt als inneres Maß oder Rahmen noch in uns ist. All dies kommt in der ersten Phase des Fisch gerne wie Ungeheuer aus der Tiefe eines Wassers, in dem wir schwimmen und zeigt sich. Aber es gibt ja noch zwei weitere Phasen, die in der Fischetappe zu durchlaufen sind ...

In diesem Webinar geht es allerdings nicht sosehr darum, differenziert die einzelnen Phasen des Fisch als Weg-Etappe zu besprechen (dies geschieht im jeweils zweiten Webinar zu jedem Tierkreiszeichen/Planeten), sondern vielmehr darum, über einen Blick in die individuellen Horoskope der Teilnehmer und vermittels Phantasiereisen mit dem Thema Neptun als morphogenetisches Feld zu arbeiten - denn jeden Planeten kann man als eine Wesenheit betrachten, als eine Figur in den inneren unsichtbaren Skripten jedes Einzelnen und mit dieser Wesenheit kann man in Kontakt treten und man kann mit ihr  reden und sie sogar zum Verbündeten machen.

 

Durch die gemeinsame Arbeit mehrerer Teilnehmer an diesem Abend und durch das morphogenetische Feld, welches sich am jeweiligen Abend durch die Teilnehmer und die gemeinsame Planetenreise aufbaut, verstärkt sich die Arbeit des Einzelnen und die Wirkung in ihm – insbesondere, da wir am Ende jeder Planetenreise noch die Schwarmintelligenz-Prinzipien anwenden werden, nämlich das gegenseitige unterstützen des Prozesses jedes Einzelnen …

  

Jeder Planetenheilungs-Abend kann einzeln gebucht werden - Dauer des Planetenheilungs-Abends ca. 3 Stunden.

 

Datum:   Datum steht noch nicht fest

19:00 Uhr (MEZ)– Zoomkonferenz

Teilnahme je Abend: 49 Euro

(inklusive Aufzeichnung für die Teilnehmer -  Nichtteilnehmer können die Aufzeichnung für 25 Euro erwerben)

 

Alle Webinare über
www.zoom.us
Achtung: Es wäre sinnvoll für Teilnehmende, vorher ihre Horoskopdaten zu übermitteln, weil ich dann einen Blick auf den entsprechenden Planeten und eine "Situation" werden kann (ist aber nicht zwingend für Teilnahme).

  

 

 

(Ergänzungsabend zur Planetenheilung)

 

Die Etappen der Heldenreise, ihre Phasen und deren Aufgaben

 

Wassermann/Uranus

(II. Etappe der Heldenreise)

 

Als Ergänzung der Webinare zu den Planetenheilreisen werden sich diese Webinare noch einmal ausführlich um die Besprechung der einzelnen Etappen der Heldenreise bzw. des Weges durch den Tierkreis drehen - das meint, wir sprechen einerseits über die drei klar abgrenzbaren Phasen oder Stufen, die jedes Tierkreiszeichen beinhaltet und die wir immer durchlaufen, wenn wir einen Weg gehen und die Aufgaben und Herausforderungen, die die Phasen beinhalten.

Wir sprechen auch über die IV Quadranten des Wassermann, die physische, die emotionale, die geistige und die seelische Ebene des Wassermann.

 

Des weiteren werden wir über den zum jeweiligen Tierkreiszeichen gehörenden Planeten, seine mögliche Standorte und alle seine möglichen Konstellationen sprechen - denn diese differenzieren und modifizieren die Aufgaben und Herausforderungen des Weges durch das Zeichen.

 

In diesem Webinar sprechen wir also über die drei Phasen des Wassermann, wenn wir uns auf einer Heldenreise/Entwicklungsreise befinden (Bewegung durch den Tierkreis entgegen Uhrzeigersinn), den Standort des Uranus und die Konstellationen des Uranus. 

 

Jeder Abend kann einzeln gebucht werden - Dauer des Abends max. 3 Stunden.

 

Datum:   noch kein Termin

19:00 Uhr (MEZ)– Zoomkonferenz

Teilnahme je Abend: 35 Euro

(inklusive Aufzeichnung für die Teilnehmer -  Nichtteilnehmer können die Aufzeichnung für 25 Euro erwerben)

 

Alle Webinare über
www.zoom.us

 

 

 


(Ergänzungsabend zur Planetenheilung)

 

Die Etappen der Heldenreise, ihre Phasen und deren Aufgaben

 

Fisch/Neptun

(III. Etappe der Heldenreise)

 

Als Ergänzung der Webinare zu den Planetenheilreisen werden sich diese Webinare noch einmal ausführlich um die Besprechung der einzelnen Etappen der Heldenreise bzw. des Weges durch den Tierkreis drehen - das meint, wir sprechen einerseits über die drei klar abgrenzbaren Phasen oder Stufen, die jedes Tierkreiszeichen beinhaltet und die wir immer durchlaufen, wenn wir einen Weg gehen und die Aufgaben und Herausforderungen, die die Phasen beinhalten.

Des weiteren werden wir über den zum jeweiligen Tierkreiszeichen gehörenden Planeten, seine mögliche Standorte und alle seine möglichen Konstellationen sprechen - denn diese differenzieren und modifizieren die Aufgaben und Herausforderungen des Weges durch das Zeichen.

 

In diesem Webinar sprechen wir also über die drei Phasen des Fisch, wenn wir uns auf einer Heldenreise/Entwicklungsreise befinden (Bewegung durch den Tierkreis entgegen Uhrzeigersinn), den Standort des Neptun und die Konstellationen des Neptun. 

 

Jeder Abend kann einzeln gebucht werden - Dauer des Abends max. 3 Stunden.

 

Datum:  Noch kein Termin

19:00 Uhr (MEZ)– Zoomkonferenz

Teilnahme je Abend: 35 Euro

(inklusive Aufzeichnung für die Teilnehmer -  Nichtteilnehmer können die Aufzeichnung für 25 Euro erwerben)

 

Alle Webinare über
www.zoom.us

 


 "Ist es auch Wahnsinn, so hat es doch Methode" 

oder

Astrologischer Lagebericht zur aktuellen Situation Anfang 2020

 

1778 hat der Pluto als Regisseur und Hintergrund-Steuermann des Zeitgeistes den Steinbock das letzte mal verlassen und ist dem Ruf des Abenteuers in eine Heldenreise (einmal durch den Tierkreis) gefolgt.

1783 ist er dann über 10 Grad Wassermann gelaufen und damit in die zweite Phase der II.Etappe der Heldenreise eingetreten - in die französische Revolution, die sich dann mit ihren Inhalten über ganz Europa ausgedehnt hat. Frankreich scheint die Aufgabe des Vorreiters wieder zu übernehmen ... 

Wer sehen kann, der möge sehen , wer hören kann, der möge hören, wer lesen kann, der möge lesen - nur bitte nicht in die offiziellen Medien, denn die produzieren eine Trumanshow.

Die Geburt von etwas Neuem rückt immer grummelnder heran, das Dahinscheiden des Alten springt uns aus allen Ecken entgegen, so wie der Pluto durch die Endphase einer altern Ordnung (Ende Steinbock) und dem Saturn entgegen läuft.

Im Pluto hat sich alles, versammelt, was Menschheit so auslassen konnte währendes der letzten Heldenreise des Pluto einmal durch den Tierkreis und das möchte jetzt natürlich, bevor wieder alles endet, noch auf Biegen und Brechen Gestalt annehmen und dazu muß es, da die Menschheit, als identifizierte Gutmenschen, die nichts Dunkles in sich sehen wollen, ihm keine andere Möglichkeit läßt...

Doch es gibt immer Wege und Nischen, die uns sicher durch die Turbulenzen der Endzeit hindurch führen werden - auch diesmal wieder.

 

Wir sprechen an diesem Abend über Welt und Schattenwelten (Spiegelpunkte), Weltgeschehen, Konstellationen und Aussichten mit dem Werkzeug der Astrologie ....

 

 

Dauer des Abends max. 3 Stunden.

 

Datum: folgt in Kürze

19:00 Uhr (MEZ)– Zoomkonferenz

Teilnahme je Abend: 25 Euro

(inklusive Aufzeichnung für die Teilnehmer -  Nichtteilnehmer können die Aufzeichnung für 25 Euro erwerben)

 

Alle Webinare über
www.zoom.us

 

 


   

"Die Planetenheilungsreise - No.4"

 

 

Widder/Mars - Das Überwinden der großen Grenze/Der Beginn der physischen Reise

 

 Aus der Perspektive des unsichtbaren Skripts der Heldenreise, von der wir auch hier ausgehen, und welches wir als Matrix hinter den Tierkreis legen, werden wir in dieser Webinar-Reihe nun fortfahren (nach dem Spezial-Seminar zum Pluto), mit ALLEN Planeten-Prinzipien (in uns) heilend und harmonisierend zu arbeiten.

 Dazu werden wir an jedem Abend dieser Webinar-Reihe für jeden einzelnen Teilnehmer kurz dessen jeweiligen Planeten und seine Themenlage (Tierkreiszeichenstand/Tierkreisgrad, Konstellationen, Hausstand) betrachten.

Anschließend werden wir gemeinsam eine Reise zu dem jeweiligen Planeten machen und mit diesem kommunizieren, ihn befragen, ihn wahrnehmen und ihm die Tür zum heil werden (in uns) öffnen.

Dazu verknüpfen wir die Prinzipien des unsichtbaren Skripts der Heldenreise mit den sehr wirksamen und konkreten Ansätzen des energetischen Heilers Hartmut Lohmann - den Wirksätzen des Steinbock, denn: Im Anfang war das Wort.

 

An diesem dritten Abend beschäftigen wir uns nun mit dem Widder und dem dazu gehörenden Planeten Mars, der im unsichtbaren Skript der Heldenreise immer den Start in die physische Reise, also das physische Handeln in der äußeren Welt darstellt.

 

Wieviel Unbedenklichkeit, Tatkraft, Aggression als Ausdruck von Energie haben wir, um mit einer Idee, einer Vision wirklich in der äußeren physischen Welt zu starten, um es mit Herausforderungen, Grenzen, Widerständen in der äußeren Welt und deren Verkörperung, die im Film "Schwellenhüter" oder "Torwächter" genannt werden, aufzunehmen?

 

Auch in diesem Planetenheilungs-Webinar geht es nicht sosehr um die differenzierte Erläuterung der drei Phasen dieser Etappe bzw. des Tierkreiszeichens (dies geschieht in einem anderen Webinar), sondern um Zugang zum Prinzip der Energie, die uns hilft, in der Welt einen Platz einzunehmen, einen Raum zu eröffnen, in dem sich dann unseren Ideen oder Visionen niederlassen können - es geht um den Zugang und den Kontakt zum inneren Mars und der Kommunikation mit ihm, denn auch beim Mars gilt: jeden Planeten kann man als eine Wesenheit betrachten, als eine Figur in den inneren unsichtbaren Skripten jedes Einzelnen und mit dieser Wesenheit kann man in Kontakt treten und man kann mit reden und sie sogar zum Verbündeten machen.

 

Durch die gemeinsame Arbeit mehrerer Teilnehmer an diesem Abend und durch das morphogenetische Feld, welches sich am jeweiligen Abend durch die Teilnehmer und die gemeinsame Planetenreise aufbaut, verstärkt sich die Arbeit des Einzelnen und die Wirkung in ihm – insbesondere, da wir am Ende jeder Planetenreise noch die Schwarmintelligenz-Prinzipien anwenden werden, nämlich das gegenseitige unterstützen des Prozesses jedes Einzelnen …

  

Jeder Planetenheilungs-Abend kann einzeln gebucht werden - Dauer des Planetenheilungs-Abends ca. 3 Stunden.

 

 

Datum:  noch kein Termin

19:00 Uhr (MEZ)– Zoomkonferenz

Teilnahme je Abend: 49 Euro

(inklusive Aufzeichnung für die Teilnehmer - Für diesen Abend benötige ich vorher die Horoskopdaten)

 

Alle Webinare über
www.zoom.us
 

 


(Ergänzungsabend zur Planetenheilung)

 

Die Etappen der Heldenreise, ihre Phasen und deren Aufgaben

 

Widder / Mars

(IV. Etappe der Heldenreise)

 

Als Ergänzung der Webinare zu den Planetenheilreisen werden sich diese Webinare noch einmal ausführlich um die Besprechung der einzelnen Etappen der Heldenreise bzw. des Weges durch den Tierkreis drehen - das meint, wir sprechen einerseits über die drei klar abgrenzbaren Phasen oder Stufen, die jedes Tierkreiszeichen beinhaltet und die wir immer durchlaufen, wenn wir einen Weg gehen und die Aufgaben und Herausforderungen, die die Phasen beinhalten.

Des weiteren werden wir über den zum jeweiligen Tierkreiszeichen gehörenden Planeten, seine mögliche Standorte und alle seine möglichen Konstellationen sprechen - denn diese differenzieren und modifizieren die Aufgaben und Herausforderungen des Weges durch das Zeichen.

 

In diesem Webinar sprechen wir also über die drei Phasen des Widder, wenn wir uns auf einer Heldenreise/Entwicklungsreise befinden (Bewegung durch den Tierkreis entgegen Uhrzeigersinn), den Standort des Mars als Missionsträger und die Konstellationen des Mars. 

 

Jeder Abend kann einzeln gebucht werden - Dauer des Abends max. 3 Stunden.

 

Datum:  noch kein Termin

19:00 Uhr (MEZ)– Zoomkonferenz

Teilnahme je Abend: 35 Euro

(inklusive Aufzeichnung für die Teilnehmer -  Nichtteilnehmer können die Aufzeichnung für 25 Euro erwerben)

 

Alle Webinare über
www.zoom.us

 



 

 

"Das verborgene Drehbuch eines Geschehens"

 

Die Welt der Ereignisastrologie

 

In diesem Webinar werden wir uns mit Ereignissen beschäftigen, mit der Konzentration auf Alltagsereignisse. 

Jedes Ereignis, jedes Geschehen ist wie Szene in einem Film - es gibt ein sichtbares und oft auch ein weniger sichtbares Thema, es gibt ein Eingebundensein der Szene, des Ereignisses in davor und danach liegende Ereignisse, es gibt Akteure, die in der Szene/dem Ereignis verschiedene Rollen übernehmen. Die Akteure können lebendige Menschen sein, Umstände oder auch Gegenständen. Wie ich es im Buch "Das unsichtbare Skript all unserer Heldenreisen" beschrieben habe, kann alles, was in einem Ereignis eingebunden ist, in eine Rolle schlüpfen und übernimmt dann in einer Szene/einem Ereignis/einem Geschehen eine Funktion, damit das Ganze ablaufen kann.

Ereignisse kann man anhand eine Horoskops lesen und verstehen lernen - das zunächst Entscheidende ist, ähnlich wie in der Stundenastrologie, zu erkennen, wer Signifikator für was ist und das heißt übersetzt: Wer oder was übernimmt in einem Geschehen welche Rolle, sprich, wer oder was verkörpert welche Planeten, Häuser, Tierkreiszeichen im Horoskop eines Geschehens ....  

An diesem Abend werden wir eine erste Reihe von Beispielen besprechen, um in die Gesamtthematik einzusteigen.

 

Dauer des Abends max. 3 Stunden.

 

Datum:  noch kein Termin

19:00 Uhr (MEZ)– Zoomkonferenz

Teilnahme je Abend: 35 Euro

(inklusive Aufzeichnung für die Teilnehmer -  Nichtteilnehmer können die Aufzeichnung für 25 Euro erwerben)

 

Alle Webinare über
www.zoom.us